Brandon Draper

USA

Brandon Draper ist Absolvent der Smoky Valley High School und des Bethany College. Er hat eine gefeierte Karriere als Schlagzeuger, Schlagzeuger, Produzent, Multiinstrumentalist und Pädagoge genossen. Neben freiberuflicher Tätigkeit und als Lehrer tritt er derzeit als Solokünstler und Multiinstrumentalist auf. Brandon spielt mit seinem Vater Gitarre (einem bekannten Hammond B3-Organisten) in der Draper Family Band, und er leitet mit seiner Frau Teryn das beliebte interaktive Musikprogramm Drum Safari für Kinder.

Derzeit ist Draper an der University of Kansas an der Musikfakultät, wo er Jazz-Drums, World Percussion und Steelband unterrichtet. Er ist der Direktor des Music Enterprise-Zertifikats. Draper ist außerdem Leiter des Schlagzeug- und Weltmusikstudiums am Johnson County Community College. Er hat einen Bachelor-Abschluss in Schlagzeugperformance vom Bethany College und einen Master of Music mit Auszeichnung der University of New Mexico. Brandon ist auf vielen Festivals, in vielen Universitäten und in vielen Konzertsälen aufgetreten.

Sein umfangreicher Lebenslauf umfasst Aufführungen sowohl mit dem New Mexico als auch mit dem Santa Fe Symphony Orchestra und der Kansas City Symphony. In zeitgenössischen und Jazz-Umgebungen hat Draper mit Ottmar Liebert, DJ Logic, Donna Summer, Mose Allison, Steve Coleman, Dick Oatts, Mike Moreno, Bobby Watson und Kevin Hays gespielt und / oder aufgenommen. Er tourte mit den Live-Tronica-Pionieren Particle durch die USA und trug dazu bei, ein neues Album fertigzustellen (2011-2014).

In den vergangenen Jahren trat er bei der von den Kritikern hoch gelobten Weltpremiere des neuen HipHop-Musicals "Venice" in Los Angeles Fall 2010 auf, und im Frühjahr 2011 hatte er mit Quixotic und der Kansas City Symphony sein ursprüngliches Werk "Bass Darabukas" zur Uraufführung und Live-Schlagzeuger für Quixotic Fusion 2007-2012. Als Erzieher hat Draper an der University of New Mexico, der University of Missouri-Kansas City, der East Mountain High School und an mehreren Gymnasien im Mittleren und Südwesten als Moderator Percussion unterrichtet. Er leitete Meisterkurse am Percussive Arts Society Day of Percussion in Kansas, Nebraska und New Mexico und trat auf der International Convention der Percussive Arts Society auf. Er hat auch Workshops auf Konferenzen der Music Educators Association in New Mexico, Kansas und Missouri geleitet.

Events